• von Der Vorstand
  • 29.04.2017 21:54

200 Personen beim Bundesligaspiel SGE – BMG

Eigentlich sollte es eine ganz normale Fahrt zu einem Bundesligaspiel nach Frankfurt werden. Doch schon wenige Stunden nach Bekanntmachung wurde klar, dass dies eine ganz besondere Veranstaltung von unserem EFC werden würde.

Weit über 200 Mitglieder wollten das Angebot nutzen, um das Spiel gegen Borussia Mönchengladbach live im Stadion zu sehen. Die entscheidende Frage war:

Wird es überhaupt gelingen, für alle interessierten Personen die Eintrittskarten zu besorgen?

Tatsächlich hat unser Präsident das fast Unmögliche möglich gemacht. Danach konnten dann die Busse, zahlreiche Getränke und ausreichend Verpflegung bestellt werden.

Los ging es dann am Samstag, dem 01. April 2017 um 13:30 Uhr in Olberode. Mit vier voll-besetzten Bussen, knapp 200 Personen, köstlichem Essen, fast tausend Litern Kaltgetränken und einer gehörigen Portion guter Laune bei bestem Fußballwetter ging es ab in Richtung Frankfurt.

Unterwegs wurde dann ein Gruppenfoto geschossen, die Kartenverteilung wurde vorgenommen und auch die Bierverkostung zur Vorbereitung auf das Spiel kam nicht zu knapp. Auf dem Busparkplatz gab es dann noch eine Stärkung für den Magen und dann ging es schon ab ins Stadion. Unsere Eintracht hat dann auch ein ganz ordentliches Spiel gemacht, aber leider erneut vergessen, aus den vielen Chancen ein Tor zu erzielen. Selbst ein Elfmeter konnte nicht verwandelt werden, sodass es letztendlich nur zu einem Unentschieden gegen einen schwachen Gegner reichte.

Das alles konnte aber die gute Stimmung in den Bussen auch auf der Rückfahrt nicht trüben. Feuchtfröhlich und weiterhin bestens gelaunt sind wir eine Stunde nach Spielende wieder Richtung Heimat gestartet. Bei fachmännischen Diskussionen über das Spiel wurden dann noch die letzten Durstreserven mobilisiert. Kurz vor Mitternacht sind wir dann alle wohlbehalten zu Hause angekommen. Nochmals an dieser Stelle herzlichen Dank an alle unsere Eintracht-Fans, die diese Fahrt zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht haben.

Ein großes Lob an die Organisatoren, insbesondere an unseren Präsidenten Markus Diehl, der wie immer für eine super Vorbereitung gesorgt hat. Nächstes Highlight unseres EFC ist dann unsere Abschlussfahrt dieser Saison nach Frankfurt am 20. Mai 2017 gegen RB Leipzig.


gez. H-W. Muhl

Einen Kommentar schreiben