• von Markus Braun
  • 15.07.2017 18:56

600. EFC-Mitglied und Saisonrückblick

Die Bundesligasaison 2016/2017 ging mit dem letzten Heimspiel gegen den neuen Vizemeister aus Leipzig zu Ende. Einhundert EFC-Mitglieder haben die Gelegenheit genutzt, um unsere "Frankfurter Jungs" nochmals im Stadion zu unterstützen. 

Mit 41 Punkten im Gepäck und damit ohne Abstiegssorgen starteten wir am 20. Mai zu unserer letzten Fahrt in dieser Spielzeit. Mit an Bord auch unser sechshundertstes Mitglied, Volker Bernhardt, aus Schrecksbach.

Mit einem letztendlich verdienten Unentschieden gegen Leipzig können wir auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken. Als "Wundertüte" mit vielen neuen Spielern in die Saison gestartet, hatten wir im Verlauf der Serie nie etwas mit dem Abstiegskampf zu tun. Dementsprechend haben wir unsere Eintracht nach dem Schlusspfiff im Stadion noch kräftig gefeiert. Mit einem schmackhaften Grillbuffet und frisch gezapftem Bier haben wir die Spielzeit dann auf dem Parkplatz „Gleisdreieck“ neben dem Stadion ausklingen lassen. 

Für die Mitglieder unseres Fanclubs war es, wie gewohnt, eine gelungene Veranstaltung. Über tausend Fans haben die angebotenen Fahrten unseres EFC zu den Spielen der SGE im Laufe der abgelaufenen Saison genutzt. Höhepunkt war sicherlich der Besuch des Heimspiels gegen Borussia Mönchengladbach mit vier Bussen und zweihundert Teilnehmern.

Mit dem Erreichen des Pokalendspiels in Berlin haben sich dann nochmals 25 Mitglieder unseres EFC auf den Weg in die Hauptstadt gemacht. Auch noch Wochen nach dem Pokalfinale können wir Stolz auf eine sportlich gute Saison sein. Unsere Eintracht ist weiterhin fester Bestandteil der ersten Fußballbundesliga. Auch wenn es im Finale nicht gereicht hat, freuen wir uns jetzt schon riesig auf die neuen Aufgaben in der nächsten Saison. 

Bei der Zusammenstellung des neuen Kaders wünschen wir der sportlichen Leitung von Eintracht Frankfurt viel Glück. Wie üblich werden wir auch dann wieder zahlreiche Veranstaltungen anbieten. 

Der Eintracht Frankfurt Fanclub „EFC Eintracht-Knüller“ und das Café „Schneider“ bedanken sich bei allen Gästen, Helfern, Sponsoren, der Marktleitung sowie den Fanclubmitgliedern für den Besuch an unserem Stand am Sommermarkt in Oberaula.

Wir bedanken uns auch bei allen Teilnehmern, Helfern und Unterstützern von unseren Veranstaltungen in der Saison 2016/2017. Wünschen allen eine angenehme Sommerpause und freuen uns auf ein Wiedersehen beim EFC in der Saison 2017/2018.

Einen Kommentar schreiben